Knoblauch Garnelen

Die Knoblauch Garnelen oder auch auf Spanisch Gambas al ajillo sind sehr einfach und schnell mit wenigen Zutaten zuzubereiten. Dieses Tapas Gericht wird Klassischerweise in einer speziellen Tonschale, einer “cazuela de barro“, zubereitet und auch darin serviert.

Diese Tonschälchen gibt es in unterschiedlichen Größen auf den mallorquinischen Märkten zu kaufen. Also, wenn ihr mal in Spanien seid, unbedingt kaufen.

Die Cazuela sind Ofen fest, super haltbar und man kann darin alles gleich servieren.

Knoblauch Garnelen

Zutaten pro Tonschale:

3 Garnelen
1 Knoblauchzehe
1 Cherry Tomate
Scharfes geräuchertes Paprika Pulver
4 EL Raps Öl

Zubereitung:

Die Garnelen sehr gut mit dem Geräucherten Paprika Pulver einreiben. Die Knoblauchzehe Pellen und in dünner Scheiben schneiden.

Das Öl in die Tonschale füllen und auf den Grill stellen. Das Öl muss richtig heiß sein bevor die Knoblauchscheiben in die Schale kommen. Nun sind die Garnelen breit für das Öl Bad. Sie benötigen ca. 5-8 Minuten. Die Garnelen sollten mindestens einmal gewendet werden. Zum Schluss kommt noch die Cherry Tomate in die Cazuela.

Die Tonschalen können jetzt Heiß mit einem Stück Weißbrot Serviert werden. Die Weißbrotscheiben kann man gut in das Öl tunken.

Weitere Tapas Rezepte findet Ihre hier aufgeführt:

Gambas im Rosmarinmantel
Surf and Turf Spieß vom Grill
PIMIENTOS DE PADRÓN

Für einen Holzkohlen Grill mit 57cm Durchmesser habe ich folgende Calzuela bei Amazon entdeckt:

FUMOSA keramische Grillschale Ronda für 57cm Holzkohlegrills (z.B. Master-Touch) – Cazuela – Tapas Keramik Schale – 3er Set

Download PDF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.