Mayonnaise ohne Ei

Im Sommer eine klassische Mayonnaise herzustellen ist wegen der Salmonellen im Ei immer Problematisch. Daher dieses sehr einfaches Rezept für eine Sommerliche Knoblauch Mayonnaise ohne Ei.

Die Mayonnaise kann man noch weiter verfeinern z.B. mit Ajvar, Kräutern und vielem mehr. Hier sind Eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Knoblauch Mayonnaise ohne Ei

Zutaten:

100 ml Vollmilch 3,5 %
1 EL Senf
150 ml Sonnenblumenöl
5 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
Salz

Zubereitung:

Die Milch, Senf, Sonnenblumenöl und das Olivenöl in einen hohen Becher geben. Mit einem Stabmixer alles zu einer homogenen Masse mixen. Dieses dauert ca. 3-4 Minuten.

Wenn man die Mayo gerne mit kleinen Stücken mag kann der Knoblauchzehen geschält und fein geschnitten werden und dann zu der fertigen Mayonnaise geben werden. Ansonsten den klein geschnittenen Knoblauch mit in den Becher geben und mit Mixen lassen.

Zum Schluss mit Salz Abschmecken.

Diese Knoblauch Mayonnaise kann gut mit einem Burger kombinieren oder zu Tapas Essen.

Einige Burger Rezepte findet Ihr hier unten verlinkt:

Cheeseburger mit Zwiebeln
Chorizo Burger vom Grill
Ziegenfrischkäse Feigen Burger

Download PDF